Famulaturabend 2019

Veröffentlicht von admin am

Am 1.2.2019 fand zum ersten Mal seit vielen Jahren wieder ein Famulaturabend an unserer Fakultät statt. Die Veranstaltung sollte als Informationsquelle dienen, um zukünftig auch Famulanten aus Leipzig zu haben.

Bei einer Famulatur macht man mindestens 30 Tage im Ausland eine Art Praktikum bei einem Zahnarzt, in einer Klinik oder an einer anderen Universität. Dabei hat man eine gute Möglichkeit auch während des Studiums schon mal praktische Erfahrungen zu sammeln und zudem seinen Horizont zu erweitern.

Für die Veranstaltung hatten wir Vertreter des ZAD und der Deutschen Ärzte Finanz eingeladen, die zum einem das Prinzip Famulatur vorstellten, ein wenig über die Organisation einer Famulatur informierten und auch auf entsprechende notwendige Versicherungen und die dort bestehenden Möglichkeiten hinwiesen. Zu guter letzt folgte dann noch ein Erfahrungsbericht mit vielen Fotos einer ehemaligen Famulantin, die ihre Famulatur in Bolivien absolviert hatte.

Der gesamte Abend war ein voller Erfolg mit über 50 Teilnehmern. Wenn ihr es aber verpasst haben solltet und trotzdem an einer Famulatur interessiert seid, könnt ihr euch jederzeit auf der Homepage des ZAD informieren, denn auch dort findet ihr alle wichtigen Informationen.

Wir möchten uns auch noch einmal beim ZAD und der Deutschen Ärzte Finanz für die organisatorische und finanzielle Unterstützung an dem Abend bedanken.

Kategorien: Semesterleben