4. Semester

–> Beispielstundenplan des 4. Semesters

Das 4.Semester läuft insgesamt noch etwas ruhiger als das 3., da ihr ja Neuroanatomie hoffentlich erfolgreich hinter euch gebracht habt.

Fächer:

 
Biochemie

http://www.uni-leipzig.de/~biochem/bch_cms/index.php

Vorlesung

Die Vorlesungen finden in diesem Semester statt, wie gehabt: 4x die Woche bei verschiedenen Professoren. Die Themen werden hierbei Hormone, Blut- und Immunsystem sowie Organbiochemie sein. Skripte sind dazu vorhanden und liegen im Kopiershop des Unigeländes aus.
Es gibt auch hier wieder 2 MC-Klausuren.

Praktika

Auch die Praktika finden größtenteils wie im 3. Semester statt. D.h.: in etwa 3Stunden und die Voraussetzung ist das bestandene schriftliche Antestat. Ausnahme: es gibt 2 „größere“ Praktikumskomplexe, wobei das Praktikum selber dann 5 Stunden lang ist.

Seminar

Ein Seminar für Zahnmediziner gibt es nicht.

Physiologie

http://cliphys.uniklinikum-leipzig.de/
Vorlesung

Auch in Physiologie bleibt die Vorlesung wie gehabt.
Themen werden Muskulatur, Motorik, Sinne und das ZNS sein. Hierzu gibt es keine Skripte.
Insgesamt werden dazu wieder 2 MC-Klausuren geschrieben.

Praktika

Das 5-stündige Praktikum findet, wie auch im 3. Semester, in der Regel jede Woche statt. Voraussetzung für das erfolgreiche Bestehen sind die richtigen Ergebnisse und ein bestandenes Abtestat.

Seminar

Ein Seminar für Zahnmediziner findet nicht statt.

Einführung in die Prävention

Dieser fakultative Kurs ist der praktische Teil zur Vorlesung Präventive Zahnheilkunde, welche ihr im 3. Semester gehört habt. Es ist zu empfehlen ihn auch in diesem Semester zu belegen, da ihr in kaum einem späteren Semester nochmal so viel Zeit haben werdet.
Hier könnt ihr nun das theoretisch vermittelte praktisch an euch gegenseitig ausprobieren. Dabei werdet ihr in 4 Sitzungen unter Anleitung den Zahnstatus aufnehmen, verschiedene weitere diagnostische Zahnstatus kennenlernen, gegenseitig die Zähne anfärben und die Putztechnik behandeln. Wichtig ist, dass ihr zu allen Terminen erscheint, da ihr sonst dafür keinen Schein erhaltet. Es gibt hierbei keine abschließende Klausur.